IFBT KATALOG INFORMATIK

IFBT - Katalog - Informatik

Bild 3 von 23

Hinweise für den Benutzer Lieferbedingungen Der vorliegende Katalog informiert über das Angebot des Instituts für Film, Bild und Ton (IFBT) an audiovisuellen Lehr- und Lernmitteln für die INFORMATIKAUSBILDUNG . Die Lehr- und Lernmittel sind durch Buchstabenkombinationen und Registriernummern gekennzeichnet. Es bedeuten: THF Lehrfilm (mit Ton) für Universitäten, Hoch- und/oder Fachschulen YH Video für Universitäten, Hoch- und/oder Fachschulen HFR Folienreihe für Universitäten, Hoch- und /oder Fachschulen HR Dia-Reihe für Universitäten, Hoch- und/oder Fachschulen Die audiovisuellen Lehr- und Lernmittel werden in folgender technischer Ausführung angeboten: Lehrfilme16 mm-Format (24 Bilder/s) Lichtton (Magnetton gesondert ausgewiesen) color oder schwarz-weiß VideosVHS color oder schwarz-weiß Folien-Reihen Rahmenformat 29 x 31 cm Bildformat 23 x 23 cm color oder schwarz-weiß Dia-ReihenRahmenformat 5 x 5 cm color oder schwarz-weiß Zu den meisten audiovisuellen Lehr- und Lernmitteln werden Beihefte oder Beiblätter mit Hinweisen zum Inhalt und zum didaktisch-methodischen Einsatz dieser Lehrmaterialien herausgegeben. Lieferbedingungen: 1. Inland 1.1.Universitäten, Hoch- und Fachschulen der DDR, die nach Studienplänen ausbilden, die vom Minister für Hoch- und Fachschulwesen bestätigt werden, erhalten die Lehr- und Lernmittel des IFBT kostenlos. Voraussetzung ist die ordnungsgemäße Bestellung auf der Grundlage der jährlich den Einrichtungen zugestellten "Ankündigungen" neuer audiovisueller Lehr- und Lernmittel beim IFBT. Alle im Katalog aufgeführten audiovisuellen Lehr- und Lernmittel wurden bereits in den "Ankündigungen" des IFBT angeboten. Bitte prüfen Sie, ob Ihre Einrichtung bereits bestellt hat. Vergleichen Sie Ihren Bedarf und vermeiden Sie Doppelbestellungen! Die "Ankündigungen" enthalten ausführliche Erläuterungen und Hinweise zum Bestell- und Lieferverfahren. Universitäten und Hochschulen reichen ihre Bestellungen nur über das Audiovisuelle Zentrum oder ihre Film- und Bildstelle bzw. über das Direktorat für Studienangelegenheiten ein. Bestellungen von Fachschulen sind über den stellvertretenden Direktor für Erziehung, Aus- und Weiterbildung einzureichen. 1.2.Alle anderen Interessenten können Lehr- und Lernmittel des IFBT käuflich erwerben. Rechtzeitige Bestellung auf der Grundlage der "Ankündigungen" neuer audiovisueller Lehr-und Lernmittel sichert schnelle Belieferung nach dem Erscheinen der Lehr- und Lernmittel. Spätere Bestellungen können in den meisten Fällen erst im Ergebnis von Nachkopierungen realisiert werden. 1.3. Lehrfilme, Dia- und Folien-Reihen können beim IFBT auch ausgeliehen werden. Bestellungen sind spätestens zwei Wochen vor dem geplanten Einsatz und unter Angabe des Zeitraumes der Ausleihe schriftlich einzureichen. Die Ausleihfrist beträgt maximal vier Wochen. Katalog Audiovisuelle Lehr- und Lernmittel für Universitäten, Hoch- und Fachschulen Informatik Druck und buchbinderische Verarbeitung: Zentralstelle für Lehr- und Organisationsmittel ,des Ministeriums für Hoch- und Fachschulwesen,Zwickau Ag 687/12/89/2000-ZLO 2512/89