DIGITALE VIDEOFORMATE

Auswahl Digitaler Videoformate

Digital Beta oder DigiBeta (von Sony)
Bandbreite wie Beta SP (Halbzoll)
Kassettengröße siehe Analoge Bandformate
4:2:2-Komponentensignalverarbeitung (2:1-Datenreduktion)
10 Bit-Quantisierung
4 digitale Audiokanäle
Datenrate: 125 Mbit/sec In professionellen Institutionen ist DigiBeta weit verbreitet.
Für den “Hausgebrauch” sind Geräte und Bänder zu teuer.

MiniDV
Bandbreite 6,35 mm (Viertelzoll)
Kassettengröße 6,5 x 4,8 x 1,2 cm (L x B x H) (passt in eine Hemdtasche)
4:2:0(NTSC) oder 4:1:1-Komponentensignalverarbeitung (5:1-Datenreduktion)
8 Bit-Quantisierung
2 digitale Audiokanäle bei 48 kHz oder 4 Kanäle bei 32 kHz/ 12 Bit
Datenrate: 25 Mbit/s
- schlechtere Bildauflösung als alle Beta-Formate
- auch für semiprofessionellen Einsatz

Die höher aufgelöste Version würde bei einem Ausspiel auf Digital Beta aufgrund der Datenrate von 207 Mbit/s 2:1 komprimiert. (Datenrate 125 Mbit/s).

Die kleinere, bereits DV-komprimierte Datei auf MiniDV:

miniDV-Kassette

MiniDV-Kassette