From Archive to Living Database

22. European Media Art Festival  22. – 26. April 2009 in Osnabrück

Unter dem Titel »From Archive to Living Database« werden im Rahmen des Pilotprojekts »mediaartbase.de« unterschiedliche Vermittlungsformen der Arbeit in und mit Archiven präsentiert. Mit dabei sind Gabriele Blome (Ludwig Bolzmann Institut), Dr. Renate Buschmann (IMAI Düsseldorf), Monika Fleischmann und Wolfgang Strauss (IAIS Fraunhofer), Glenn R. Phillips (Getty Research Institute Los Angeles), Prof. Ludger Brümmer (ZKM) und Prof. Jean Francois Guiton (HfK Bremen) und Prof. Oliver Grau.

23.-25. April, ab 13 Uhr im Haus der Jugend

http://www.emaf.de/index.php?id=143#c1197

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.